Wann kann ich meine Krankenkasse wechseln

Wann kann ich meine Krankenkasse wechseln?

Sie können Ihre Krankenkasse wechseln, wenn Ihre Krankenkasse den Beitragssatz erhöht oder Sie 18 Monate bei Ihrer bisherigen Kasse versichert sind. Die Frage „Wann kann ich meine Krankenkasse wechseln?“ stellt sich oftmals, wenn Leistungen abgelehnt werden oder die Beitragssätze erhöht werden. Kassencheck24 bietet Ihnen die Möglichkeit, Kündigungsfristen und Kündigungstermine online zu berechnen – schauen Sie einfach hier.

Die Bindungsfrist von 18 Monaten ist die  Mindestdauer einer Mitgliedschaft bei einer gesetzlichen Krankenkasse. So lange sind alle pflicht- oder freiwillig Versicherten also an ihre Krankenkasse gebunden. Jeder, der schon länger Mitglied ist, kann seiner Krankenkasse mit einem formlosen Schreiben kündigen. Dazu können Sie unsere Word-Vorlage nutzen

Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Monatsende. Wenn Sie also am 15. Januar kündigen, sind Sie noch bis zum 31. März bei Ihrer alten Krankenkasse versichert. Ab dem 1. April sind Sie Mitglied der neuen Krankenkasse. Bei dieser müssen Sie ebenfalls mindestens 18 Monate bleiben, bevor Sie erneut wechseln können. Es sei denn, die neue Krankenkasse erhöht ebenfalls den Beitrag.

Ausnahme: Sonderkündigungsrecht

In folgendem Fall haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können kündigen, bevor die 18 Monate Mindestmitgliedschaft vergangen sind:

  • Wenn Ihre Krankenkasse den Zusatzbeitrag erhöht, können Sie mit einer Frist von 1 Monat kündigen, gerechnet ab dem Datum der Bekanntgabe.
Beispiel: Wann kann ich meine Krankenkasse wechseln?
Ihre Krankenkasse hat bekanntgegeben, den Zusatzbeitrag zum 01.01.2016 zu erhöhen. In diesem Falle müssen Sie Ihre Kündigung noch im Januar 2016 (spätestens 31.01.2016) bei der Krankenkasse einreichen – Ihre Mitgliedschaft bei der neuen Krankenkasse beginnt dann zum 01.04.2016 und Sie können mit der Krankenversichertenkarte der alten Krankenkasse noch bis zum 31.03.2016 Leistungen in Anspruch nehmen.

Es gibt keine weiteren oder besonderen Fristen außer der 18 Monate Mindestmitgliedschaft zu beachten. Der Krankenkassenwechsel ist mühelos und für pflichtversicherte Arbeitnehmer sogar online möglich – machen Sie den Kassencheck und nutzen Sie unseren Online-Service.

 

Jetzt Kassencheck machen